Ausbildung zum Fahr(schul)lehrer - Seminare 2020

Viele Fahrlehrer üben eine Vollzeitbeschäftigung aus, andere entscheiden sich für eine nebenberuflich Tätigkeit. Fahrlehrer sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt der Eintritt in die Fahrschulbranche eröffnet ein weites berufliches Feld. Am Beginn steht die Ausbildung zum Fahrlehrer für die Führerscheinklasse B. Es folgt dann abhängig von persönlichen Interessen eine individuelle Weiterentwicklung zum Fahrlehrer weiterer Klassen.

Die nächsten Termine für den Fahrlehrerinformatinsabend sind auf dem Informationsblatt zu finden.

Informationsblatt hier downloaden (PDF)